Nickel


Nickel gehört zu den Basismetallen. Es kommt in unzĂ€hligen Produkten zum Einsatz. Bisher wurde es hauptsĂ€chlich zur Produktion von Edelstahl und anderen rostbestĂ€ndigen Legierungen verwendet. In den letzten Jahren hat es sich im Zusammenhang mit der zunehmenden Elektrifizierung zu einem SchlĂŒssel-Rohstoff entwickelt. Nickel ist eine wichtige Komponente in Lithium-Ionen Batterien, die in Elektro-Autos eingesetzt werden.


Links
Nickel Institute
INiSG – International Nickel Study Group


Eigenschaften von Nickel


Relative Atommasse: 58,69

Schmelzpunkt: 1453 °C

Siedepunkt: 2732 °C

Dichte: 8,91 g/cm3

Oxidationszahlen: 4, 3, 2, 1, 0, -1

Atomradius: 124,6 pm

Ionenradius: 78 pm (+2); 62 pm (+3)

Elektrische LeitfÀhigkeit: 0,146 ”W-1cm-1