Nickel


Nickel gehört zu den Basismetallen. Es kommt in unzähligen Produkten zum Einsatz. Bisher wurde es hauptsächlich zur Produktion von Edelstahl und anderen rostbeständigen Legierungen verwendet. In den letzten Jahren hat es sich im Zusammenhang mit der zunehmenden Elektrifizierung zu einem Schlüssel-Rohstoff entwickelt. Nickel ist eine wichtige Komponente in Lithium-Ionen Batterien, die in Elektro-Autos eingesetzt werden.


Links
Nickel Institute
INiSG – International Nickel Study Group


Eigenschaften von Nickel


Relative Atommasse: 58,69

Schmelzpunkt: 1453 °C

Siedepunkt: 2732 °C

Dichte: 8,91 g/cm3

Oxidationszahlen: 4, 3, 2, 1, 0, -1

Atomradius: 124,6 pm

Ionenradius: 78 pm (+2); 62 pm (+3)

Elektrische Leitfähigkeit: 0,146 µW-1cm-1